top of page

Was ist der Reformer, von dem alle sprechen?

Alle sprechen vom Reformer Pilates, doch woher kommt der Reformer eigentlich und was hat das Training in sich?


Reformer

Wer ein effektives Ganzkörpertraining á la Hollywood sucht, wird schnell auf den Reformer treffen. Der Reformer erobert derzeit die Herzen von Fitnessbegeisterten auf der ganzen Welt, und das obwohl es das Gerät eigentlich schon über 100 Jahre gibt.


Was ist ein Reformer beim Pilates Training?


Der Reformer ist ein Trainingsgerät aus dem Pilates-Training, das von Joseph Pilates selbst erfunden wurde. Es besteht aus einer gepolsterten Liegefläche, die auf einem Gestell mit Federn und Rollen montiert ist. JDie vielen Stellschrauben des Geräts ermöglichen eine Vielzahl von Übungen. Neben Kraft, Flexibilität und Stabilität, wird auf dem Reformer auch die Ausdauer verbessert.


Der Widerstand, der durch die Federn entsteht, macht die Übungen herausfordernder und sorgt für einen schnelleren Erfolgseffekt des Trainings. Die Federn können je nach Bedürfnissen und Fähigkeiten des Trainierenden verstellt werden. Das effektive Ganzkörpertraining auf dem Reformer ist eine vermeintlich neue, angesagte Art des Pilates Trainings. Doch in Wirklichkeit entstand es schon mit den Grundzügen des Pilates.


Die Entstehung des Reformers unter Joseph Pilates


Kein anderer als Joseph Pilates selbst könnte das beste und effektivste Pilates Gerät entwickeln. Der deutsche Fitnesstrainer, und Vater des Pilates, entwickelte damals die Trainingsmethode, um damit Tänzer des New York City Ballets zu unterrichten. Dabei experimentierte er mit verschiedenen Übungen und Trainingsgeräten.


Den ersten Reformer entwickelte Joseph Pilates aus Bettfedern und einem primitiven Holzgestell. Sein Ziel war die Entwicklung eines Trainingsgerätes, das es ermöglichte, die Muskeln zu stärken, die Flexibilität zu verbessern und die Körperhaltung zu korrigieren. Pilates war der festen Überzeugung, dass Balance essentiell für die körperliche und geistige Gesundheit sei. Also musste ein Trainingsgerät für ein effektives Ganzkörpertraining her.


Im Studio von Joseph Pilates wurde bereits in den 30er Jahren auf den Reformern trainiert


Im Laufe der Zeit wurde der Reformer weiterentwickelt. Heute gibt es verschiedene Reformer Modelle weltweit.


Welche Reformer gibt es?


Es gibt verschiedene Arten von Reformern, die auf dem Markt erhältlich sind. Je nach persönlichen Vorlieben eignet sich das eine Gerät mehr als das andere. Bei der Anschaffung eines Reformers für die eigene Wohnung spielen auch Platzgründe eine wichtige Rolle beim Kauf des Pilates Reformers. In der folgenden Übersicht findest du alle Reformer Arten kurz erklärt.

Studio-Reformer

  • Grundform des Reformers

  • Hochwertig, besonders für Pilates Studios geeignet

  • Gepolsterte Liegefläche auf Federgestell mit Rollen

  • Viele Einstellungsmöglichkeiten, um Übungen anzupassen.

Tower-Reformer

  • Zusätzlicher Turm an der Rückseite des Geräts

  • Zusätzliche Griffe, Schlaufen und Zubehörteile

  • Noch größere Vielseitigkeit beim Personal Training

Rehab-Reformer

  • Speziell für die Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen

  • Zusätzliche Sicherheitsvorrichtungen

  • Verstellbare Fußstützen

  • Sanfteres Training möglich

Folding-Reformer

  • Kann zusammengeklappt werden

  • Platzsparend und leicht transportierbar

  • Gleiche Funktionen wie ein Studio-Reformer

Allegro-Reformer

  • Platzsparende und günstigere Variante des Studio-Reformers

  • Verstellbares Fußbrett

  • Ausziehbares Schlittenbett

  • Noch effektiveres Training

  • Sehr komfortabel


Wie du siehst, hat jede Reformer Art ihre ganz eigenen Besonderheiten und Vorteile. Bevor du dich zum Kauf eines Reformers entschließt, solltest du unbedingt auf den vorhandenen Platz, deine Trainingsziele, deine körperlichen Bedürfnisse und deine Fitness schauen. Lass dich im Zweifelsfall von einem Fachmann beraten.


Auch unser Team von Vela Pilates steht dir in den Reformer Studios gern mit Rat und Tat zur Seite. In der Regel empfehlen wir dringend, vor dem Kauf eines so kostenintensiven Geräts Reformer Training mitzumachen. So lernst du nicht nur Gleichgesinnte kennen, sondern erfährst, wie du richtig auf dem Gerät trainierst.





Wie effektiv ist Reformer Pilates?


Reformer Pilates ist eine äußerst effektive Widerstandstraining, welches eine Vielzahl wichtiger Muskelgruppen in unserem Körper anspricht. Darunter auch unsere so wichtige Körpermitte. Eine Core-Stärkung ist entscheidend für die Stabilität, Kraftübertragung und Bewegungskontrolle. Wir nennen dir hier 10 Gründe, warum Reformer Pilates derart gut für dich ist.


Wie du siehst, gibt es keinen Grund, das Reformer Training nicht zumindest einmal auszuprobieren!


Wenn du bereits deine erste Reformer Stunde vereinbart hast und die Vorfreude steigt, schau dir vorab dieses Video als Einstieg zum Pilates Reformer Training mit allen Tipps und Tricks, die du vor deiner ersten Stunde wissen solltest.


bottom of page